Verkauf Becher für Alexander 103

Suche, Kauf, Verkauf, Tausch
Wienerhorn, Doppelhorn, Naturhorn,..
Koffer, Gigbag,...

Moderator: sysadmins

Verkauf Becher für Alexander 103

Beitragvon Doppelhorn1991 » Mo 4. Mai 2020, 15:58

Verkaufe einen Alexander Schallbecher, passend zum Mod. 103.
Messing, lackiert, top Zustand, klingt und schwingt sehr gut, Gewicht ca. 400g.
Der Becher wurde eine Spielzeit im Profiorchester gespielt.
VHB 280€

Bei Interesse bitte PN.

Bild

Bild

Bild

Bild
Doppelhorn1991
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 4. Mai 2020, 13:52

Re: Verkauf Becher für Alexander 103

Beitragvon alberich » Mi 6. Mai 2020, 19:47

möchte nur ergänzen, dass der original-schraubring auf alle schmid hörner und alle profi hörner von yamaha (customer serie) passen. ein triple von yamaha mit diesem becher klingt unglaublich besser. der alex 103er becher - das einzig wirklich gute an diesem horn, sorry :D
alberich
 
Beiträge: 233
Registriert: Do 15. Jan 2009, 14:29
Wohnort: europa/österreich/tirol

Re: Verkauf Becher für Alexander 103

Beitragvon a.r.cor » Do 7. Mai 2020, 13:40

Hallo Alberich,

meines Wissens passen 103er Schallbecher auch auf die Gewinde von Alexander Tripelhörnern, Alexander K-Modellen und Alexander Diskantdoppelhörnern.
Die Gewinde von Engelbert Schmid-Hörnern sind jedoch etwas kleiner - dort läßt sich kein 103er Becher aufschrauben.
Wie es bei Yamaha diesbezüglich aussieht, ist mir nicht bekannt.
So viel ich weiß, erfüllen die Instrumentenbauer keine einheitliche "Norm" bei Schallbecher-Gewinden; ein Austauschen zwischen verschiedenen Marken wird nur selten möglich sein.
Einen 103er Schallbecher spiele ich am liebsten mit dem besten dazu passenden Horn, einem Alexander Doppelhorn Modell 103.

Viele Grüße
Achim
a.r.cor
 
Beiträge: 75
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 13:00

Re: Verkauf Becher für Alexander 103

Beitragvon alberich » Do 7. Mai 2020, 16:39

hallo cor, danke für die info, wobei ich im kopf habe, dass ich mal einen 103er auf mein e. schmid doppel geschraubt hab, ist aber schon lange her.
alberich
 
Beiträge: 233
Registriert: Do 15. Jan 2009, 14:29
Wohnort: europa/österreich/tirol


Zurück zu WIENERHORN BÖRSE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast